The Key for Perfect Recruitment

Informationssicherheits-, IT-Risiko- und Compliance-Manager (m/w)

Ort
Wiesbaden
Vertragsart
Kategorie
IT
Branche
Finanzdienstleistung
Bewerben Drucken

Beschreibung

Für unseren Kunden, einen internationalen Player aus der Finanzdienstleistung, suchen wir für den Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Informationssicherheits-, IT-Risiko- und Compliance-Manager (m/w)

Aufgaben:

  • Verantwortung für die IT Sicherheit, IT-Risiko- und Compliance-Richtlinien sowie deren Kontrolle und Erstellung von Reaktionspläne für Cyber-Vorfälle sowie Optimierung und Effizienzsteigerung des Informationssicherheitsprogramms im gesamten Unternehmen
  • Stetiges Überwachen von geschäftsrelevanten Richtlinien und Kennzahlen 
  • Aufbereitung lokaler Informationen für das standardisierte Dashboard des oberen Managements
  • Technische Unterstützung, Organisation und Anleitung der Projektteams und anderer Geschäftsbereiche betreffend Informationssicherheit, IT-Risiko und Compliance innerhalb des Budget- und Zeitplans
  • Kontrolle der Einhaltung des ITGC-Rahmens bei neuen und optimierten Veränderungen, Koordination der lokalen Audit-Aktivitäten und Sicherstellung der Einhaltung der Zeitlimits
  • Durchführung von IT-Sicherheitskontrolltest, Identifizierung von Kontrollproblemen und deren Behebung, sowie die Analyse der Ursachen und deren Vorbeugung für die Zukunft
  • Sicherstellung der Ausreichenden Überprüfung der Disaster Recovery- und Business-Continuity-Pläne
  • Durchführung lokaler Sensibilisierungsprogramme und Schulungen der Stakeholder
  • Bewertung komplexer Informationssysteme und -steuerungen, einschließlich der Anwendungen, Geschäftssteuerungsprozesse, Änderungssteuerungsverfahren, Sicherheit, Netzwerke sowie Computer- und Rechenzentrumsvorgänge
  • Verwaltung und Überwachung der Effektivität von IT-Kontrollen

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium sowie mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in der Informationssicherheit, IT Risk und Compliance im Finanzbereich
  • Umfassende Kenntnisse der Sicherheitsrichtlinien, des IT-Risikomanagements, und der Compliance-Anforderungen
  • Vertiefte Fachkenntnisse der gängigen IT-Security Frameworks, bspw. ISO 27001, COBIT, NIST or PCI DSS
  • Erweiterte Erfahrung in der Durchführung von Sicherheitsbewertungen und Sicherheitslösungen zur Verbesserung der Security-Infrastruktur
  • Umfassende IT-SDLC-Erfahrung in einer regulierten Umgebung sowie Kenntnisse im IT-Outsourcing
  • Erfahrungen mit Kennzahlen der Überwachungsabteilung und die zugehörigen Effektivitätsprogramme
  • Kenntnis der Notfallwiederherstellung und Planung der Geschäftskontinuität
  • Verständnis von Data Governance-Konzepten
  • Fließende Deutsch und Englischkenntnisse

Sie überzeugen mit der Fähigkeit, sich schnell in komplexe IT-Security-Themen einzuarbeiten und fühlen sich in einer Schnittstellenposition wohl? Sie wollen immer auf dem neuesten Stand sein und bringen ein aktuelles Verständnis für Bedrohungen der Informationssicherheit und IT-Risiko-Themen mit?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Anja Peuten.

Heissen Becker & Friends – the key for perfect recruitment

Bewerben
 Hochladen... Limit reached, delete at least one file below to add more.  






Bewerbung absenden